Terms & Conditions | ALLSAINTS DE
Skip to Content (Press Enter) Skip to Footer (Press Enter)
Zurück

Geschäftsbedingungen

Datum des Inkrafttretens: 10.05.2022

Wir sind All Saints Retail Limited („AllSaints“), ein in England und Wales unter der Firmennummer 04096157 eingetragenes Unternehmen und mit unserem eingetragenen Sitz in Units C15-C17 Jacks Place, 6 Corbet Place, London, E1 6NN. Unsere Umsatzsteuer-Identifikationsnummer lautet 108 2760 27. Wir betreiben die Websites www.allsaints.com/row; www.allsaints.com/de; www.allsaints.com/fr (die „Websites“).

Globale U.K. Limited („Global-e“) ist ein in England und Wales unter der Firmennummer 08632376 eingetragenes Unternehmen, dessen eingetragener Sitz befindet sich in 154 Clerkenwell Rd, London EC1R 5AB. Die registrierte Umsatzsteuer-Identifikationsnummer für Global-e lautet 177 9006 80. Global-e ist unser internationaler Vertriebs- und Erfüllungspartner und wird der eingetragene Verkäufer für alle Verträge für die Kauf und Verkauf von AllSaints-Produkten von den Websites sein. Global-e nimmt Ihre Zahlung entgegen und liefert Ihre Bestellung über ein Netzwerk zugelassener Spediteure. Die Checkout-Seiten auf der Website werden von Global-e bereitgestellt.

Diese Seite (zusammen mit unserer Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen der Website) (die „AGBs“), informiert Sie über uns und die rechtlichen Bedingungen, zu denen die auf unserer Website aufgeführten Waren an Sie verkauft werden.

AllSaints ist bestrebt, Ihnen leicht verständliche und faire Bedingungen zur Verfügung zu stellen. Ihre gesetzlichen Rechte werden durch nichts, was in diesen Bedingungen enthalten ist, berührt. Weitere Informationen zu Ihren gesetzlichen Rechten erhalten Sie bei Ihrem örtlichen Trading Standards Office oder Citizens Advice Bureau oder eine gleichwertige Organisation in Ihrem Land.

Diese Bedingungen und alle Verträge zwischen uns über den Verkauf von Waren an Sie (ein „Vertrag“) sind nur in englischer Sprache verfügbar.

In diesem Dokument beziehen sich „wir“, „unser“ und „uns“ auf AllSaints, und „Benutzer“, „Sie“, „Ihr“ und „Kunde“ bedeuten Benutzer der Dienste. „Versandbestätigung“ bezeichnet das Datum, an dem Global-e Ihnen eine E-Mail sendet, um unsere Annahme Ihrer Bestellung und den Versand zu bestätigen die Güter. „Waren“/„Artikel“ bezeichnet die Artikel, die vereinbarungsgemäß an Sie verkauft werden sollen.

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten nur in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzerklärung. Bitte nehmen Sie sich die Zeit, unsere Datenschutzrichtlinie zu lesen, da sie wichtige Bestimmungen enthält, die für Sie gelten.

Diese Datenschutzrichtlinie bezieht sich nur auf die Verwendung Ihrer Daten durch AllSaints. Wenn Sie Produkte von unseren Websites kaufen, Ihre personenbezogenen Daten werden auch von Global-e gesammelt und verwendet, um Ihre Bestellung auszuführen und Produkte an Sie zu liefern. Siehe zu den Global-e's Datenschutzrichtlinie (die auch am Checkout verfügbar ist) für weitere Einzelheiten darüber, wie Ihre persönlichen Daten behandelt werden von ihnen verwendet werden.

4.1 Wenn Sie ein Kunde mit Sitz in der EU sind und einen Vertrag in Übereinstimmung mit Ihrem gesetzlichen Recht kündigen möchten, lesen Sie bitte Abschnitt 8.

4.2 .Bei Fragen, Ratschlägen oder Hilfe wenden Sie sich bitte an Global-e Kundenservice für weitere Informationen.

4.3 Wenn wir Sie kontaktieren oder Ihnen schriftlich mitteilen müssen, tun wir dies per E-Mail oder per frankierter Post an Ihre Adresse geben Sie uns bei Ihrer Bestellung an.

4.4 Die Europäische Plattform zur Online-Streitbeilegung https://ec.europa.eu/consumers/odr/<.a> bietet Informationen zu alternativen Streitbeilegungsverfahren, die ggf. von Interesse sein könnten eine Streitigkeit über einen Online-Kauf, die AllSaints nicht direkt mit Ihnen lösen kann.

5.1 Diese Bedingungen gelten für alle Bestellungen, die Sie über die Websites aufgeben, unter Ausschluss aller anderen Bedingungen die Sie möglicherweise im Rahmen eines Verkaufsangebots oder einer Bestellung anwenden. Diese Bedingungen ersetzen alle vorherigen Vereinbarungen und Absprachen zwischen uns. Indem Sie eine Bestellung über die Websites aufgeben, bestätigen Sie, dass Sie diese Nutzungsbedingungen gelesen und verstanden haben und unsere Datenschutzerklärung in ihrer Gesamtheit und Sie stimmen zu an sie gebunden zu sein. Wenn Sie sich weigern, diese Bedingungen zu akzeptieren, können Sie keine Waren von unserer Website bestellen.

5.2 Wir ändern diese Bedingungen von Zeit zu Zeit. Bitte sehen Sie oben auf dieser Seite nach, wann diese Bedingungen zuletzt aktualisiert wurden und welche Bedingungen geändert wurden.

5.3 Jedes Mal, wenn Sie Waren bei uns bestellen, gelten die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung geltenden Bedingungen für den Vertrag zwischen Global-e, Sie und wir. Wir können diese Bedingungen, die für Ihre Bestellung gelten, von Zeit zu Zeit überarbeiten, um relevante Änderungen in Gesetze und behördliche Anforderungen widerzuspiegeln. Sie sollten eine Kopie dieser Bedingungen zum späteren Nachschlagen ausdrucken. Die AGBs werden ebenfalls Ihnen zum Download zur Verfügung stehen, wenn wir Ihnen die Versandbestätigung (unten definiert) zusenden.

5.4 Wenn wir diese Bedingungen zwischen dem Zeitpunkt Ihrer Bestellung und dem Versand Ihrer Versandbestätigung überarbeiten müssen, werden Sie kontaktieren, um Sie rechtzeitig über die Änderungen zu informieren und Ihnen mitzuteilen, wie Sie den Vertrag kündigen können, falls Sie mit den Änderungen nicht zufrieden sind. Sie können entweder alle betroffenen Waren oder nur die Waren, die Sie noche erhalten werden, stornieren. Wenn Sie sich für den Widerruf entscheiden, müssen Sie alle relevanten Waren, die Sie bereits erhalten haben, (auf unsere Kosten) zurücksenden und wir veranlassen eine vollständige Rückerstattung des von Ihnen bezahlten Preises, einschließlich aller Versandkosten.

6.1 Die Seiten unserer Websites führen Sie durch die Schritte, die Sie unternehmen müssen, um eine Bestellung bei uns aufzugeben. Unser Bestellprozess ermöglicht es Ihnen auf Fehler zu überprüfen und zu korrigieren, bevor Sie Ihre Bestellung an uns senden. Bitte nehmen Sie sich die Zeit, Ihre Bestellung zu lesen und zu überprüfen bevor dem Bestellvorgang.

6.2 Alle Bestellungen unterliegen der Annahme und Verfügbarkeit. Mit der Bestellung verpflichten Sie sich, mindestens 18 Jahre alt zu sein, dass alle Angaben, die Sie uns machen, wahr und richtig sind, dass Sie ein autorisierter Benutzer der Zahlungsmethode sind, die zum Platzieren Ihrer Bestellung verwendet wird und dass ausreichende Mittel vorhanden sind, um die Kosten der Waren zu decken.

6.3 Nachdem Sie eine Bestellung aufgegeben haben, erhalten Sie eine Bestellbestätigungs-E-Mail von Global-e, in der bestätigt wird, dass Ihre Bestellung eingegangen ist Diese E-Mail ist keine Annahme Ihrer Bestellung; Annahme Ihrer Bestellung ist in 6.4 unten beschrieben. Bitte beachten Sie, dass die Auftragsbestätigung Betrugsprüfungen unterliegt und anderen vorgeschriebenen behördlichen Prüfungen, und bestimmte Bestellungen können aus diesen Gründen dafür abgelehnt werden. Möglicherweise müssen Sie vor und als Bedingung für die Annahme der Bestellung zusätzliche Überprüfungen und Informationen bereitstellen

6.4 Die Annahme Ihrer Bestellung wird von Global-e bestätigt – sie senden Ihnen eine E-Mail, die bestätigt, dass die Waren geliefert wurden versandt ("Versandbestätigung"). Ein Vertrag kommt erst mit Versand der Versandbestätigung zustande. Nur versandte Waren werden in den Vertrag aufgenommen.

6.5 Wenn Sie Ihre Bestellung aufgeben, kann eine standardmäßige Vorautorisierungsprüfung Ihrer Zahlungsmethode durchgeführt werden. Die Zahlung erfolgt nicht, bis Ihre Bestellung angenommen und eine Versandbestätigung gesendet wurde. Die einzige Ausnahme ist eine Geschenkkartenzahlung die beim Kauf in Rechnung gestellt und bei Stornierung vor dem Versand sofort erstattet wird. Vorautorisierte Gelder werden nicht für Ihren Gebrauch zur Verfügung stehen. Dies wird normalerweise als ausstehende Zahlung angezeigt, wenden Sie sich jedoch für weitere Einzelheiten an Ihren Zahlungsanbieter wie dies in Ihrem Konto dargestellt wird.

Die Sperre bleibt auf Ihrer Zahlungsmethode, bis die Zahlung der Waren nach Versand Ihrer Bestellung verarbeitet wird. Wenn Sie Ihre Bestellung stornieren vor dem Versand wird die Sperre aufgehoben. Bitte beachten Sie, dass es bis zu 30 Tage dauern kann, bis Ihre Bank die Mittel zur Vorautorisierung freigibt freigibt. Sobald Global-e eine Rückerstattung oder Stornierung bearbeitet hat, haben weder AllSaints noch Global-e Einfluss auf den Zeitrahmen wo das Geld an Sie zurückgezahlt wird, oder jede weitere Sichtbarkeit der Transaktion.

6.6 AllSaints und Global-e können sich entscheiden, Ihre Bestellung nach unserem Ermessen aus irgendeinem Grund nicht anzunehmen, ohne Ihnen gegenüber haftbar zu sein. Beispiele für Fälle, in denen wir Ihre Bestellung möglicherweise nicht annehmen, sind unter anderem: (i) Fälle, in denen die bestellten Waren nicht vorrätig sind oder falsche Preise haben oder unsere Qualitätskontrollstandards nicht erfüllen, (ii) wenn die Zahlung abgelehnt wurde oder (iii) wenn eine Zahlung fehlgeschlagen ist oder bei einem Fehlschlag der Sicherheitsüberprüfung. Sie werden per E-Mail benachrichtigt, wenn Ihre Bestellung nicht angenommen wird, und Ihre Bestellung wird nicht bearbeitet. Wenn Sie bereits für die Waren bezahlt haben, wird Global-e Ihnen den vollen Betrag so schnell wie möglich zurückerstatten. Wenn ein Artikel aus Ihrer Bestellung nicht verfügbar ist, wird dieser nicht durch ein alternatives Produkt ersetzt werden und der Artikel wird Ihnen nicht in Rechnung gestellt.

6.7 Zum Schutz unserer Kunden und aus Sicherheitsgründen führen wir regelmäßig Sicherheitskontrollen bei Online-Bestellungen durch. Alle digitalen Bestellungen sind mit unserem Zahlungsabwickler verarbeitet und können zur Überprüfung durch unser Risikosystem ausgewählt werden. Wenn Ihre Bestellung zur Überprüfung ausgewählt wurde, können wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen und zusätzliche Informationen anfordern, um Ihre Bestellung zu validieren, wie z. B. einen Bankautorisierungscode und/oder eine Stromrechnung damit wir Ihre Angaben überprüfen können. Diese Sicherheitsrichtlinie dient Ihrem Schutz. Sollte eine Bestellung die Überprüfung nicht bestehen, wird die Bestellung storniert, Sie erhalten eine Bestellstornierungs-E-Mail und Ihr Geld wird auf Ihre ursprüngliche Zahlungsweise zurückerstattet.
Wenn AllSaints betrügerische Aktivitäten unter Verstoß gegen diese Vereinbarung, Gesetze oder Vorschriften vermutet oder identifiziert oder wahrscheinlich aufdecken wird dass entweder für AllSaints oder einer anderen Partei Schäden oder Verluste entstehen, behält sich AllSaints das Recht vor, die folgenden Maßnahmen zu ergreifen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: (i) Ablehnung, Stornierung, Rückruf oder Stornierung der Bestellung; oder (ii) Ergreifen anderer geeigneter Schritte zur Untersuchung der Aktivität aus Sicherheitsgründen.

7.1 Da der Vertrag erst zustande kommt, wenn Global-e Ihre Versandbestätigung sendet, können Sie jederzeit vorher die Stornierung einer Bestellung beantragen Global-e sendet Ihre Versandbestätigung, indem Sie sich an Global-e Kundenservicewenden.

7.2 Weitere Einzelheiten dazu, was zu tun ist, wenn Sie den Vertrag kündigen möchten, nachdem Global-e Ihre E-Mail gesendet hat, finden Sie in Abschnitt 8 Versandbestätigung und Klausel 9 für unsere Rückgabe- und Umtauschrichtlinien. Kontaktieren Sie bitte Global-e Kundenservice für weitere Informationen.

8.1 Diese Klausel 8 gilt für Kunden mit Sitz in der EU, die einen Vertrag im Rahmen der Verbraucherverträge kündigen möchten Vorschriften 2013 (oder gleichwertige lokale Gesetzgebung).

8.2 Sie können einen Vertrag gemäß den Consumer Contracts Regulations 2013 während des in Abschnitt 8.3 unten festgelegten Zeitraums kündigen. Das bedeutet, dass wenn Sie sich während des relevanten Zeitraums aus anderen Gründen dagegen entscheiden einen Artikel erhalten oder behalten zu möchten, können Sie uns über Ihre Entscheidung informieren, den Vertrag zu kündigen und eine Rückerstattung zu erhalten.

8.3 Ihr gesetzliches Recht, einen Vertrag zu kündigen, beginnt mit dem Datum der Versandbestätigung Und ab diesem Datum kommt der Vertrag zwischen uns zustande. Sie können den Vertrag bis zu 14 Tage nach Erhalt Ihrer vollständigen Bestellung kündigen. Wie die Bestellung in dieser Versandbestätigung beschrieben ist.

8.4 Um einen Vertrag zu kündigen, teilen Sie uns Ihre Entscheidung durch eine klare Erklärung mit. Laden Sie dazu eine Widerrufsformular von unserer Website herunter, füllen Sie das Formular aus und senden Sie es per E-Mail an ask@allsaints.com oder per Post an:
All Saints Retail Ltd. Notice of Contract Cancellation AllSaints Distribution Centre
Unit 6 New Hythe Business Park
Bellingham Way
Larkfield
Aylesford
ME20 6QS

Sie können einen Vertrag auch kündigen, indem Sie eine E-Mail an Kundenservice unter ask@allsaints.comsenden. Wenn Sie uns eine E-Mail schicken bzw wenn Sie einen Brief senden, geben Sie bitte Details zu Ihrer Bestellung an, damit wir sie identifizieren können. Wenn Sie uns Ihre Stornierung per E-Mail senden oder postalisch kündigen, so wird Ihre Kündigung ab dem Datum wirksam, an dem Sie uns die E-Mail bzw. den Brief per Post an uns zusenden.

8.5 Wenn Sie Ihren Vertrag kündigen, wird Global-e:

  • (a) erstatten, was Sie für die Waren bezahlt haben. Global-e ist jedoch gesetzlich berechtigt, Ihre Rückerstattung zu kürzen, um eine etwaige Minderung des Warenwerts widerzuspiegeln, wenn dieser dadurch verursacht wurde, dass Sie mit der Ware in einer Art und Weise umgegangen sind, die in einem Geschäft nicht zulässig wäre oder welche über das hinausgeht, was zur Feststellung der Eigenschaften und Funktion der Waren erforderlich ist; und
  • (b) Ihnen zustehende Rückerstattungen nicht später als 14 Tage nach dem früheren von: (i) dem Datum, an dem die zurückgegebenen Waren eingegangen sind erhalten haben, oder (ii) das Datum, an dem Sie einen ausreichenden Nachweis erbringen, dass Sie die Waren zurückgesandt haben (gemäß Klausel 8.8(a) unten)).
  • 8.6 Wenn Sie die Waren gemäß dieser Klausel 8 zurückgesendet haben, weil sie fehlerhaft oder ungenau beschrieben sind, erstattet Global-e den vollen Preis der Waren, zusammen mit allen anfallenden Versandkosten und allen angemessenen Kosten, die Ihnen durch die Rücksendung des Artikels entstehen. Global-e kann jedoch keine Haftung für einen fehlerhaften Artikel übernehmen, bis er zurückgegeben und überprüft wurde, um die Fehlerhaftigkeit zu bestätigen

    8.7 Global-e erstattet Ihnen auf die ursprüngliche Zahlungsmethode zurück.

    8.8 Wenn Ihnen ein Artikel geliefert wurde, bevor Sie sich entscheiden, Ihren Vertrag zu kündigen:

  • (a) dann müssen Sie es unverzüglich und spätestens 14 Tage nach dem Tag, an dem Sie uns Ihren Wunsch mitteilen dass Sie den Vertrag kündigen möchten, zurücksenden. Bitte beachten Sie, dass Global-e Ihre Rückerstattung zurückhalten kann, bis die Waren eingegangen sind oder Sie Nachweis der Rücksendung geliefert haben – je nachdem, was früher eintritt;
  • (b) es sei denn, der Artikel ist fehlerhaft oder nicht wie beschrieben (in diesem Fall siehe Abschnitt 8.6), sind Sie für die Kosten Rücksendung der Ware verantwortlich.
  • 8.9 Alle Artikel, die gemäß den Verbrauchervertragsbestimmungen von 2013 storniert wurden, sollten gemäß den Ihnen bereitgestellten Anweisungen in folgendem zurückgegeben werden: Rückgabeportal.

    8.10 Sie sollten Ihre Artikel über einen sicheren und versicherten Lieferservice zurücksenden, da weder Global-e noch AllSaints Verantwortung für nicht erhaltene Waren akzeptieren. Wir empfehlen Ihnen, Ihre Tracking-Nummer aufzubewahren, bis Ihre Rückerstattung bearbeitet wurde.

    8.11 AllSaints und Global-e sind gesetzlich verpflichtet, Waren zu liefern, die diesem Vertrag entsprechen. Als Verbraucher haben Sie gesetzliche Rechte in Bezug auf Waren, die fehlerhaft oder nicht wie beschrieben sind. Diese gesetzlichen Rechte werden von Ihrem Recht nicht berührt Rückgabe und Rückerstattung in dieser Klausel 8 oder irgendetwas anderem in diesen Bedingungen.

    8.12 Wenn ein Artikel, den Sie zurücksenden möchten, später als 14 Tage nach dem Tag, an dem Sie uns Ihren Widerrufswunsch mitteilen eingeht, gemäß den Consumer Contracts Regulations 2013, liegt jede Entscheidung über eine Rückerstattung in unserem alleinigen Ermessen.

    9.1 Rückerstattungen

    Wenn Sie eine Online-Bestellung für eine Rückerstattung über die ursprüngliche Zahlungsweise zurückgeben möchten, können Sie dies tun, indem Sie den Artikel zurücksenden gemäß den Anweisungen, die Ihnen im Retourenportal zur Verfügung gestellt werden. Für Rücksendungen jedoch werden Ihnen Rücksendekosten von dem Betrag abgezogen, der Ihnen erstattet wird.

    Bitte beachten Sie den Rückgabeabschnitt unten und die Angaben in Global-e Returns Portal für weitere Einzelheiten bei der Rückgabe eines Artikels für eine Rückerstattung.

    Alle Artikel, die wir nach 28 Tagen nach Erhalt der Waren erhalten, werden nicht erstattet und an Sie zurückgesandt.

    Bitte beachten Sie, dass unsere Geschäfte keine Rücksendungen von online gekauften Artikeln annehmen können.

    Ursprüngliche
    Lieferkosten erstattet?
    Rücksendekosten
    erstattet?
    Aufhebung des Vertrages gemäß Consumer Contracts Regulations 2013 nach Versand Keine Rückerstattung der Versandkosten Europa: 10 € Gegenwert
    Kanada: 15 $
    Mexiko: 15 $
    ROW: Kosten abhängig von Gewicht und Region
    Stornierung vor Versand Volle Rückerstattung für alle Länder Nicht zutreffend
    Waren sind fehlerhaft oder ungenau beschrieben Volle Rückerstattung für alle Länder Volle Rückerstattung für alle Länder
    Wahl des Kunden Keine Rückerstattung der Versandkosten Europa: 10 € Gegenwert
    Kanada: 15 $
    Mexiko: 15 $
    ROW: Kosten abhängig von Gewicht und Region


    9.2 Umtausch

    (a) Bitte beachten Sie, dass wir keinen Umtausch für Online-Bestellungen anbieten, die in Übereinstimmung mit den Ihnen im Retourenportal bereitgestellten Anweisungen übereinstimmen. Sie müssen Ihre Bestellung für eine Rückerstattung zurücksenden und dann eine neue Bestellung aufgeben.

    9.3 Rücksendungen

    (a) Weder Global-e noch AllSaints können die Verantwortung für nicht erhaltene Waren übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, Ihre Tracking Nummer, bis Ihre Rückerstattung bearbeitet wurde, beizubehalten.

    (b) Ihre Lieferkosten werden unter folgenden Umständen erstattet:

  • wenn Sie Ihre Bestellung vor dem Versand stornieren;
  • wenn Sie einen fehlerhaften Artikel zurücksenden; oder
  • wenn wir Ihre Bestellung aufgrund von Lagerverfügbarkeit stornieren oder weil das Produkt beim Versand fehlerhaft ist.
  • Bitte beachten Sie, dass die Versandkosten nicht erstattet werden, wenn Sie nach dem Versand stornieren, da wir keinen kostenlosen Rücksendeservice anbieten für internationale Bestellungen.

    9.4 Handhabung und Bedingungen der Rücksendung

    (a) Bitte gehen Sie beim Öffnen der Originalverpackung mit angemessener Sorgfalt vor und stellen Sie nach Möglichkeit sicher, dass sie zusammen mit den Waren zurückgesendet wird.

    (b) Alle Waren sollten mit angemessener Sorgfalt inspiziert und anprobiert werden.

    (c) Artikel sollten unbenutzt und in einem wiederverkaufsfähigen Zustand zurückgegeben werden, wobei alle Kleidungsstücke und Pflegeetiketten noch angebracht sein müssen. Bei Rückgabe bei denen Artikel nicht mit den Artikeln der ursprünglichen Bestellung übereinstimmen oder sie sind beschädigt oder verschmutzt. behalten AllSaints und Global-e sich das Recht vor, diese Retouren nicht zu tun akzeptieren und senden sie möglicherweise an Sie zurück und/oder verweigern eine Rückerstattung.

    (d) Wenn Schutzgehäuse, Schutzboxen, Staubbeutel und Lederanhänger mit den Waren geliefert werden, müssen diese mit zurückgesendet werden mit der Ware. Beispielsweise müssen alle Schuhe in ihrem Original-Schuhkarton zurückgegeben werden, alle Sonnenbrillen in ihren Original-Sonnenbrillenetuis und alle Schmuckstücke in ihren Original-Schmuckbeuteln oder -schatullen.

    (e) Aus hygienischen Gründen müssen Badebekleidung und Unterwäsche unbenutzt, mit intakten Etiketten und Hygienesiegeln und in vollständigenr Original Verpackung sein, es sei denn, sie sind mangelhaft. Diese Waren sollten nicht anprobiert werden und müssen in ihrer Verpackung geprüft werden.

    (f) Bei Rückgabe von Handtaschen: Wenn Sie Ihre Handtasche untersuchen, achten Sie bitte darauf, das Produkt nicht zu zerkratzen oder zu beschädigen. Für Rücksendungen bitte Ihre Handtasche sorgfältig im Original-Staubbeutel einpacken, um Transportschäden zu vermeiden.

    9.6 Rückgabe von Gesichtsmasken

    Aus Gesundheits- und Hygienegründen können wir Gesichtsmasken nur dann umtauschen oder erstatten, wenn sie fehlerhaft sind.

    9.7 Garantie und Reparaturen ansehen

    Ihre AllSaints-Uhr wird von AllSaints unter den Bedingungen dieser Garantie für 2 Jahre ab Kaufdatum garantiert. Alle Komponenten (ausgenommen Batterie, Leder- oder Metallarmband und/oder Schnalle), die aufgrund eines Herstellungsfehlers als defekt befunden wurden nach Ermessen von AllSaints, werden kostenlos repariert oder ersetzt. Nach der Garantiezeit unterliegen alle durchgeführt alle Service- oder Reparaturarbeiten einer Servicegebühr.

    Garantie auf Uhrenkäufe umfasst nicht:

  • allgemeine Abnutzung;
  • die Batterie, das Leder- oder Metallband und/oder die Schnalle;
  • Fahrlässigkeit, Verlust, Diebstahl oder Unfälle;
  • nachlässige oder unsachgemäße Handhabung der Uhr, des Glases und der Krone;
  • Wasserschaden, wenn die Uhr nicht als wasserdicht gekennzeichnet ist oder von einem nicht autorisierten Servicecenter geöffnet wurde;
  • jede Uhr ohne gültigen Kaufbeleg;
  • jegliche Ansprüche auf die Uhr, wenn sie nicht in einem autorisierten Servicezentrum gewartet wurde;
  • indirekte Schäden oder Folgeschäden, die aus Defekten, Ungenauigkeiten oder Funktionsstörungen der Uhr resultieren; und/oder
  • andere Faktoren, die nicht auf Verarbeitungsfehler zurückzuführen sind.
  • Um einen Anspruch im Rahmen Ihrer AllSaints-Garantie geltend zu machen, senden Sie bitte eine E-Mail an AllSaints Kundenservice ask@allsaints.com. Wir werden das Problem bewerten und benachrichtigen gegebenenfalls das zuständige regionale Servicezentrum über Ihre Anfrage und beraten Sie, wie Sie zu Ihrer Uhr zurückkehren können.

    Bitte geben Sie die nachstehenden Details in der E-Mail an Kundenservice an, damit wir Sie unterstützen können.

    PERSÖNLICHE INFORMATIONEN

  • Name
  • Adresse
  • Postleitzahl/Postleitzahl
  • Telefonnummer
  • E-Mail-Adresse
  • Region: Vereinigtes Königreich, USA, Kanada, Europa


  • PRODUKTINFORMATION
  • Stilnummer # ansehen
  • Bestellnummer oder Belegnummer #
  • Beschreiben Sie das Problem
  • Um Ihre Uhr für eine Rückerstattung zurückzusenden, befolgen Sie bitte unsere Rückgaberichtlinien und Anweisungen.

    Bitte beachten Sie:

  • Wenn ein gültiger Garantieanspruch geltend gemacht wird, wird die Uhr nach Ermessen von AllSaints ersetzt oder repariert.
  • Im Falle eines Ersatzes kann AllSaints nicht garantieren, dass Sie dasselbe Uhrenmodell erhalten. Wenn das Modell nicht verfügbar ist, wird eine Uhr von gleichen Wert oder ähnlichen Stil bereitgestellt.
  • Die Garantie für die Ersatzuhr endet zwei Jahre nach Erhalt der Ersatzuhr.
  • Um einen Anspruch im Rahmen dieser Garantie geltend zu machen, ist ein Kaufbeleg erforderlich.
  • Bitte beachten Sie, dass wir in unseren AllSaints-Filialen nicht über die Möglichkeit verfügen, Uhren zu reparieren oder Glieder zu entfernen.
  • Wenn ein Anspruch im Rahmen dieser Garantie geltend gemacht wird, muss der Kunde die Kosten für die Rücksendung der Uhr an die zuständige Servicecenter Stelle tragen.
  • Für Service oder Reparaturen, die nicht unter diese Garantie fallen, kann das Service-Center die Anfrage bearbeiten und dem Kunden in Rechnung stellen für die erforderliche Arbeit.
  • Entfernung und Änderung des Riemens:

  • AllSaints bietet keinen Armbandwechselservice im Geschäft an, aber Sie können eines unserer autorisierten Servicezentren oder ein Uhrenzentrum Ihrer Wahl in Anspruch nehmen. Das Entfernen des Riemens wirkt sich nicht auf Ihre Garantie aus.
  • Bitte beachten Sie, dass wir in unseren AllSaints-Filialen nicht über die Möglichkeit verfügen, Riemen zu entfernen.
  • Reparaturen oder Wartungen außerhalb der Garantie:

  • Um Arbeiten anzufordern, die nicht von Ihrer AllSaints-Garantie abgedeckt sind, einschließlich Verbindungsänderungen und Batterieaustausch, senden Sie bitte eine E-Mail an Kundenservice ask@allsaints.com wie oben beschrieben und befolgen Sie die gleichen Schritte.
  • 9.8 Rückgabe von Schmuck

    Aus Gesundheits- und Hygienegründen sind wir nicht in der Lage, Ohrstecker umzutauschen oder zu erstatten, es sei denn, sie sind fehlerhaft. Allen anderen Schmuckstücke müssen unbenutzt und in wiederverkaufsfähigem Zustand zurückgegeben werden.

    Liefergebühren und Fristen variieren je nach Art der bestellten Waren, dem von Ihnen gewählten Service und der Lieferadresse. Weitere Informationen finden Sie hier auf der Lieferungsseite.

    Bitte beachten Sie, dass bestimmte Waren alternativen Liefergebühren, Beschränkungen und/oder Fristen unterliegen können. Verschiedene Teile Ihrer Bestellung können zu unterschiedlichen Terminen geliefert werden.

    Sofern nicht anders angegeben und vorbehaltlich geltender Gesetze sind die während des Bestellvorgangs angegebenen Liefertermine nur Schätzungen. Die Bestellung wird innerhalb der während des Bestellvorgangs angegebenen Lieferzeit geliefert oder, wenn keine Lieferzeit angegeben ist, innerhalb 30 Tage nach dem Datum der Versandbestätigung.

    Global-e haftet nicht für Verluste, die sich aus einer Lieferverzögerung ergeben, soweit diese Verzögerung auf Umstände zurückzuführen ist, die außerhalb ihrer angemessener Kontrolle liegen oder wenn Global-e keine angemessenen Schritte hätte unternehmen können, um mit der Verzögerung zu verhindern. Zum Beispiel aus Zollabfertigungsverfahren, Sperrungen oder anderen behördlichen Maßnahmen welche außerhalb der Kontrolle von Global-e liegen, ebenso wie Verzögerungen die sich direkt aus Ihren Handlungen oder Unterlassungen ergeben.

    Das Eigentum an den Waren geht in dem Moment auf Sie über, in dem Global-e die Waren an Sie versandt hat (vorausgesetzt, dass Sie diese vollständig ausgefüllt haben Zahlung des Bestellpreises zuzüglich Versandkosten und sonstiger Gebühren, die gemäß diesen Bedingungen zu zahlen sind, sofern zutreffend). Sie werden als „Einführer“ der Waren betrachtet, und Global-e wird die Einfuhr nur in Ihrem Namen als Ihr Vertreter erleichtern. Sie müssen daher alle geltenden Gesetze, Vorschriften und Regeln des Landes einhalten, in das Sie die Waren importieren.

    Für bestimmte Versandziele und/oder Waren wird Ihnen möglicherweise die Option angeboten, anfallende Steuern im Voraus zu zahlen, wird berechnet und im Endpreis enthalten, was dann der Fall ist, wenn Sie eine Bestellung über die Websites aufgeben. Sie erkennen an, dass solche Steuern vom Versandzielland festgelegt werden und können daher von Land zu Land variieren.

    Die Option zur Vorauszahlung von Steuern ist möglicherweise für Ihr Versandzielland und/oder Ihre Waren nicht verfügbar. In diesem Fall: (i) erkennen Sie an, dass der unter der Vorauszahlungsoption auf den Websites angezeigte Steuerbetrag nur eine Schätzung ist. Und der tatsächliche Betrag die von Ihnen zu zahlenden Steuern können über oder unter dieser Schätzung liegen, und (ii) Sie sind vollständig für die Zahlung aller anfallenden Steuern verantwortlich und diese direkt an die zuständige Behörde zu zahlen (und zu deren Rückforderung im Falle einer Stornierung Ihrer Bestellung oder Rückgabe der Waren, soweit dies durch diese Bedingungen zulässig ist), wie von den Behörden des Versandziellandes festgelegt, und Global-e übernimmt keine Verantwortung oder Haftung im Zusammenhang mit dem Vorstehenden.

    Global-e kann mit Zollagenten oder einem Fiskalvertreter in Ihrem Land Verträge abschließen, in diesem Fall durch Auftragserteilung über die Websites ermächtigen Sie den entsprechenden Kundenmakler, als Ihr Vertreter zu fungieren, um: (i) Transaktionen mit den zuständige Behörden durchzuführen, (b) im Zusammenhang mit der Einfuhr in Ihrem Namen zugehörige Dokumente ausfüllen, einreichen und ausführen und Abfertigung von Waren, (c) Erleichterung der Zahlung von Einfuhrabgaben; und (d) gegebenenfalls solche Waren zurücksenden (vorbehaltlich dieser Bedingungen).

    Steuern und Zölle sind für die folgenden Länder im Endpreis enthalten: Europäische Union, Mexiko, Schweiz, Norwegen, Australien und Neuseeland. Zölle sind im Endpreis für Kanada enthalten.

    Bitte beachten Sie, dass Geschenkkarten als vorübergehende Maßnahme derzeit nicht verkauft oder eingelöst werden können www.allsaints.com/row; www.allsaints.com/de; www.allsaints.com/fr

    Es tut uns leid, dass der Online-Kauf, die Einlösung und die Guthabenprüfung der AllSaints-Geschenkkarte derzeit nicht auf unserer internationale Website verfügbar sind während wir unsere Website-Dienste aktualisieren. Unsere AllSaints-Geschenkkarten sind weiterhin erhältlich und können in unseren europäischen und kanadischen Standalone- und Outlet-Stores verwendet werden.

    13.1 Der Preis der Waren entspricht dem Preis, der zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung auf unserer Website angegeben ist. Wir wenden alle zumutbare Sorgfalt an sicherzustellen, dass die Warenpreise zum Zeitpunkt der Eingabe der relevanten Informationen in das System korrekt sind. Jedoch Bitte lesen Sie Abschnitt 15.5, was passiert, wenn wir einen Fehler im Preis der von Ihnen bestellten Waren entdecken.

    13.2 Bei Bestellungen innerhalb der EU enthalten alle angegebenen Preise die jeweils gültige Mehrwertsteuer. Wenn Ihre Bestellung außerhalb von der EU geliefert wird wird keine Mehrwertsteuer berechnet. Der Verkaufspreis bleibt jedoch gleich. Wenn sich der Satz einer anwendbaren Mehrwertsteuer ändert zwischen dem Datum Ihrer Bestellung und dem Lieferdatum, werden wir die von Ihnen gezahlte Mehrwertsteuer anpassen, es sei denn, Sie haben die Artikel bereits bevor die Mehrwertsteueränderung wirksam wird vollständig bezahlt.

    Steuern und Abgaben sind für die folgenden Länder im Endpreis enthalten: Europäische Union, Mexiko, Schweiz, Norwegen, Australien und Neuseeland.

    Zölle sind im Endpreis für Kanada enthalten.

    Die restlichen Länder haben die Möglichkeit, Steuern und Abgaben an der Kasse zu bezahlen.

    13.3 Der Warenpreis wird nach dem Wechselkurs zwischen der Basiswährung auf den Websites und der Landeswährung des Bestimmungslandes zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung berechtnet. Global-e behält sich das Recht vor, diese Wechselkurse regelmäßig auf seiner Website zu aktualisieren nach eigenem Ermessen, und Sie erkennen an, dass solche Aktualisierungen die Preise der Waren auf den Websites beeinflussen können. Sie werden dem geltenden Wechselkurs zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung bei Bestellungen über die Webseite bezahlen.

    13.4 Der Preis eines Artikels beinhaltet keine Versandkosten. Unsere Versandkosten werden Ihnen während des Bestellvorgangs mitgeteilt, bevor Sie Ihre Bestellung bestätigen. Informationen zu den entsprechenden Versandkosten finden Sie auf unserer Lieferseite.

    13.5 Unsere Websites enthalten eine große Anzahl von Artikeln. Es ist immer möglich, dass trotz unserer Bemühungen einige der Artikel auf unserer Website falsch bepreist sind. Normalerweise überprüfen wir die Preise im Rahmen unserer Versandverfahren, damit:

  • (a) Wenn der korrekte Preis des Artikels niedriger ist als der auf unserer Website angegebene Preis, berechnet Global-e beim Versand zu Ihnen den niedrigeren Betrag. Wenn der Preisfehler jedoch offensichtlich und unverkennbar ist, muss Global-e Ihnen den Artikel nicht zum falschen (niedrigeren) Preis zur Verfügung stellen und; und
  • (b) Wenn der korrekte Preis des Artikels höher ist als der auf unserer Website angegebene Preis, wird Global-e Sie so schnell wie möglich kontaktieren, um Sie über den Fehler zu informieren und wir geben Ihnen die Möglichkeit, den Artikel weiterhin zum richtigen Preis zu kaufen oder Ihre Bestellung zu stornieren. Global-e wird Ihre Bestellung erst bearbeiten, wenn wir Ihre Anweisungen erhalten haben. Wenn Global-e Sie nicht über die Kontaktdaten kontaktieren kann die Sie während des Bestellvorgangs angegeben haben, behandelt Global-e die Bestellung als storniert und benachrichtigt Sie schriftlich.
  • 13.6 Leider können weder AllSaints noch Global-e Sie im Voraus über eine vorgeschlagene Preissenkung informieren oder Ihnen diese Differenz erstatten für den Fall, dass ein von Ihnen bestellter Artikel nachträglich im Preis reduziert wird.

    13.7 Wir können von Zeit zu Zeit Sonderaktionen durchführen oder Aktionscodes ausgeben. Sofern nicht ausdrücklich anders angegeben auf der Aktion, können Aktionscodes nicht in Verbindung mit anderen Angeboten oder Aktionen verwendet werden und können nur gegen Vollpreis Artikeln verwendet werden Wir behalten uns das Recht vor, Werbeaktionen jederzeit ohne Vorankündigung zu ändern oder zu beenden.

    14.1 Die Zahlung wird von unserem internationalen Vertriebs- und Erfüllungspartner Global-e entgegengenommen.

    14.2 Sie können per Debitkarte, Kreditkarte oder einer anderen alternativen Zahlungsmethode bezahlen, die im Rahmen des Bestellvorgangs angegeben wird. Global-e kann die Zahlungsmethoden jederzeit ändern, dies wirkt sich jedoch nicht auf eine bestehende Bestellung aus. Die Verfügbarkeit einer bestimmten Zahlungsmethode kann von Ihrem geografischen Standort abhängen.

    14.3 Sie erkennen an und stimmen zu, dass: (i) Global-e Ihre Bestellung zahlungshalber bearbeitet und Sie von einem Drittanbieter-Zahlungsabwickler ("Zahlungsabwickler") davon belastet werden unter Verwendung der Zahlungsmethode, die Sie an der Kasse ausgewählt haben, und einer solchen Gebühr wird für alle unter diesen Bedingungen zu zahlenden Beträge, die im Zusammenhang mit der Bestellung fällig sein können, wie an der Kasse angegeben; (ii) Sie wird gültige und aktuelle Informationen über sich selbst bereitstellen; (iii) Global-e kann die Tools und Technologien oder die Dienste von Global-e verwenden Zahlungsabwickler zur Verarbeitung von Transaktionen in ihrem Namen; (v) Abhängig von Ihrem Standort kann die Zahlung an einen unserer konzernintern verbundene Unternehmen erfolgen, und eine solche Zahlung stellt eine Zahlung an Global-e dar und entbindet Sie von Ihrer Zahlung Verpflichtungen im Zusammenhang mit der Bestellung und dem Kauf der zugrunde liegenden Produkte; und (v) Ihnen könnten zusätzliche Gebühren in Rechnung gestellt werden (z. B. Auslandseinsatzentgelt oder grenzüberschreitende Gebühr) oder Zuschläge Ihrer eigenen Bank, Ihres Kartenausstellers oder der von Ihnen verwendeten ausgewählten Zahlungsmethode, welche Gebühren keine Global-e-Gebühren sind und Global-e keine Kontrolle über diese hat, keine Kenntnis davon im Voraus Anwendbarkeit solcher Gebühren oder Zuschläge, noch hat Global-e die Möglichkeit, dies zu mildern, da dies allein Sache der Beziehung ist und Geschäftsbedingungen zwischen Ihnen und Ihrer Bank, Ihrem Kartenaussteller oder Ihrer Zahlungsmethode sowie deren eigenen Richtlinien. Alleinige Verpflichtung von Global-e insofern ist der beim Checkout angegebene Betrag in Ihrer Landeswährung zu erwerben.

    14.4 Global-e unternimmt angemessene Sorgfalt, um die Einzelheiten Ihrer Bestellung und Zahlung sicher zu verwahren, aber (sofern keine grobe Fahrlässigkeit vorliegt) kann Global-e nicht für Verluste haftbar gemacht werden, die Ihnen entstehen, wenn sich ein Dritter unbefugten Zugriff auf von Ihnen bereitgestellte Daten verschafft wenn Sie auf den Store zugreifen oder dort bestellen.

    14.5 Zahlung per Rechnung mit Klarna: In Zusammenarbeit mit Klarna und nur in bestimmten Gerichtsbarkeiten wird Ihnen möglicherweise die Möglichkeit geboten um Ihren Einkauf mit Klarna als Zahlungsmethode zu tätigen. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Zahlung per Rechnung mit Klarna finden Sie hier, Beachten Sie, dass Deutsch (nicht Englisch) die maßgebliche und verbindliche Sprache dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist. Nutzungsberechtigung der Klarna-Rechnungszahlungsmethode wird von Klarna nach eigenem Ermessen festgelegt und Global-e übernimmt diesbezüglich keine Haftung Ihrer Nutzung von Klarna als Zahlungsmethode. Wenn Sie sich für den Kauf per Rechnung mit Klarna entscheiden, werden Ihrer personenbezogenen Daten an Klarna und die Bedingungen von Klarna-Datenschutzrichtlinie soll gelten für deren Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten. Global-e übernimmt keine Verantwortung für die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten.

    14.6 Für Käufer, die aus Brasilien bestellen, beachten Sie bitte, dass Sie einen internationalen Kauf tätigen, für den a Devisentransaktionen, die von Dlocal Brasil Pagamento Limitada oder Demerge Brasil Facilitadora de Pagamento Internacional verarbeitet werden, gemäß den verfügbaren Geschäftsbedingungen hier. Nach Abschluss dieses Kaufs erkennen Sie die oben genannten Geschäftsbedingungen an und akzeptieren sie.

    15.1 Wenn wir oder Global-e diese Bedingungen nicht einhalten, sind wir und Global-e für Verluste oder Schäden verantwortlich, die Ihnen dadurch entstehen ein vorhersehbares Ergebnis unserer Verletzung dieser Bedingungen oder unserer Fahrlässigkeit ist, aber wir und Global-e sind nicht für Verluste verantwortlich oder Schäden, die nicht vorhersehbar sind. Verluste oder Schäden sind vorhersehbar, wenn sie eine offensichtliche Folge unserer Pflichtverletzung waren oder wenn sie von Ihnen und uns oder Global-e (wie zutreffend) zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses in Erwägung gezogen wurden.

    15.2 Wir liefern die Waren nur für den häuslichen und privaten Gebrauch. Sie stimmen zu, das Produkt nicht für kommerzielle, geschäftliche oder sonstige Wiederverkaufszwecken zu verwenden Und wir haften Ihnen gegenüber nicht für entgangenen Gewinn, Geschäftsverlust, Betriebsunterbrechung oder Verlust von Geschäftsmöglichkeit.

    15.3 Weder AllSaints noch Global-e schließen unsere Haftung in irgendeiner Weise aus oder beschränken sie für:

  • (a) Tod oder Körperverletzung durch unsere Fahrlässigkeit;
  • (b) Betrug oder betrügerische Falschdarstellung;
  • (c) jeder Verstoß gegen die Bestimmungen aus Abschnitt 12 des Sale of Goods Act 1979 (Eigentum und stiller Besitz);
  • (d) jeder Verstoß gegen die Bestimmungen der Abschnitte 13 bis 15 des Sale of Goods Act 1979 (Beschreibung, zufriedenstellende Qualität, Gebrauchstauglichkeit und Proben); und
  • (e) fehlerhafte Produkte gemäß dem Verbraucherschutzgesetz von 1987.
  • 15.4 Weder Global-e noch AllSaints haften für Verluste oder Schäden, die durch unbefugte Nutzung Ihrer Zahlungs Karte, an der Kasse entstehen und Global-e und AllSaints sind nicht dafür verantwortlich, Ihren Kartenaussteller oder eine Strafverfolgungsbehörde in diesen Fällen, zu benachrichtigen.

    15.5 Die Checkout-Seite kann Links zu Websites oder Diensten Dritter (z. B. Klarna, PayPal und ähnliche Dienste) nicht im Besitz oder unter der Kontrolle von uns oder Global-e enthalten. Weder wir noch Global-e sind angegliedert, haben die Kontrolle darüber und übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt, die Datenschutzrichtlinien oder Praktiken von Websites Dritter. Sie: (i) sind allein verantwortlich und haftbar für Ihre Nutzung von und Verlinkung zu Websites Dritter und jeglichen Inhalts, den Sie möglicherweise an eine Website Dritter senden oder dort posten; und (ii) ausdrücklich freigeben uns und Global-e von jeglicher Haftung, die sich aus Ihrer Nutzung von Websites Dritter ergibt. Dementsprechend empfehlen wir Ihnen, Geschäftsbedingungen und Datenschutzrichtlinien jeder Website von Drittanbietern, die Sie möglicherweise besuchen, zu lesen.

    16.1 Wir sind nicht haftbar oder verantwortlich für die Nichterfüllung oder Verzögerung der Erfüllung einer unserer Verpflichtungen im Rahmen eines Vertrags, der durch ein Ereignis außerhalb unserer Kontrolle verursacht wurde. Ein Ereignis außerhalb unserer Kontrolle ist unten in Ziffer 18.2 definiert.

    16.2 Ein Ereignis außerhalb unserer Kontrolle bedeutet jede Handlung oder jedes Ereignis, das sich unserer angemessenen Kontrolle entzieht, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: Streiks, Aussperrung oder andere Arbeitskämpfe durch Dritte, Aufruhr, Invasion, Terroranschlag oder Bedrohung durch Terroristen Angriff, Krieg (ob erklärt oder nicht) oder Drohung oder Kriegsvorbereitung, Feuer, Explosion, Sturm, Unwetter, Überschwemmung, Erdbeben, Senkungen, Epidemien, Pandemien oder andere Naturkatastrophen, widrige Wetterbedingungen oder Versagen öffentlicher oder privater Einrichtungen Telekommunikationsnetze oder Unmöglichkeit der Nutzung von Eisenbahnen, Schiffen, Flugzeugen, Kraftfahrzeugen oder anderen öffentlichen Verkehrsmitteln oder privater Transport.

    16.3 Wenn ein Ereignis außerhalb unserer Kontrolle eintritt, das die Erfüllung unserer Verpflichtungen aus einem Vertrag beeinträchtigt:

  • (a) werden wir Sie so schnell wie möglich kontaktieren, um Sie zu benachrichtigen; und
  • (b) unsere Verpflichtungen aus einem Vertrag werden ausgesetzt und die Zeit für die Erfüllung unserer Verpflichtungen wird um Dauer des Ereignisses den außerhalb unserer Kontrolle liegt, verlängert. Wenn das Ereignis außerhalb unserer Kontrolle unsere Lieferung von Waren an Sie beeinflusst, werden wir ein neues Lieferdatum mit Ihnen arrangieren, nachdem das Ereignis außerhalb unserer Kontrolle vorbei ist.
  • 16.4 Sie können einen Vertrag kündigen, der von einem Ereignis außerhalb unserer Kontrolle betroffen ist, das länger als 30 Tage andauert. Bitte kontaktiere uns zum stornieren. Wenn Sie sich für den Widerruf entscheiden, müssen Sie (auf unsere Kosten) alle relevanten Waren, die Sie bereits erhalten haben, zurücksenden, und wir werden dies den von Ihnen bezahlten Preis einschließlich etwaiger Versandkosten zurückerstatten.

    17.1 Wir können unsere Rechte und Pflichten aus einem Vertrag auf eine andere Organisation übertragen, aber dies wird Ihre Rechte nicht beeinträchtigen oder unsere Verpflichtungen gemäß diesen Bedingungen.

    17.2 Dieser Vertrag besteht zwischen Ihnen, Global-e und uns. Keine andere Person hat das Recht, eine ihrer Bedingungen durchzusetzen, sei es gemäß dem Contracts (Rights of Third Parties Act) 1999 oder anderweitig.

    17.3 Jeder Absatz dieser Bedingungen gilt separat. Wenn ein Gericht oder eine zuständige Behörde entscheidet, dass eine Paragraph rechtswidrig oder nicht durchsetzbar ist, bleiben die übrigen Absätze in vollem Umfang in Kraft.

    17.4 Wenn wir nicht darauf bestehen, dass Sie eine Ihrer Verpflichtungen gemäß diesen Bedingungen erfüllen, oder wenn wir unsere Rechte nicht geltend machen, oder wenn wir dies verzögern, bedeutet dies nicht, dass wir auf unsere Rechte Ihnen gegenüber verzichtet haben, und bedeutet nicht, dass Sie nicht diesen Pflichten nachkommen müssen. Wenn wir auf einen Verzug Ihrerseits verzichten, werden wir dies nur schriftlich tun. Und es bedeuten nicht dass wir einen späteren Zahlungsverzug Ihrerseits automatisch aufheben.

    17.5 Diese Bedingungen und alle Streitigkeiten oder Ansprüche, die sich aus oder im Zusammenhang mit solchen Angelegenheiten, ihrem Gegenstand oder ihrer Entstehung ergeben (einschließlich, aber nicht beschränkt auf außervertragliche Streitigkeiten oder Ansprüche) unterliegen den Bestimmungen und werden entsprechend ausgelegt und interpretiert mit den Gesetzen von England und Wales, und Sie stimmen zu, sich der nicht ausschließlichen Gerichtsbarkeit der englischen Gerichte zu unterwerfen.

    17.6 Wenn diese Bedingungen in andere Sprachen als Englisch übersetzt werden, wird im Falle eines Konflikts oder einer Unstimmigkeit haben die Englischen Bedingungen haben Vorrang und werden verwendet.

    17.7 Wir behalten uns das Recht vor, Klage vor den Gerichten der folgenden Länder zu erheben:

  • (a) Land Ihres Wohnsitzes;
  • (b) Standort Ihres Zugriffs oder Ihrer Nutzung der Website;
  • (c) Ort einer Verletzung dieser Bedingungen durch Sie; und/oder
  • (d) Ort Ihrer Genehmigung für eine der oben genannten Handlungen.
  • 17.8 Sie erkennen an und stimmen zu, dass Schadensersatz allein kein angemessenes Rechtsmittel für einen Verstoß gegen die Bestimmungen dieser Bedingungen darstellt. Dementsprechend haben wir Anspruch auf die Rechtsbehelfe einer einstweiligen Verfügung, einer besonderen Erfüllung oder eines anderen billigkeitsrechtlichen Rechtsbehelfs für alle angedrohten oder tatsächlicher Verstoß gegen die Bedingungen dieser Bedingungen.

    Wenn Sie Ihre Bestellung oder Artikel nicht erhalten haben, überprüfen Sie bitte die Tracking-Details in der Versandbestätigung in Ihrem Paket oder besuchen Sie Global-e Track My Order Page. Überprüfen Sie die Mitteilung des Kuriers bezüglich Ihrer Lieferung und stellen Sie gegebenenfalls notwendige Informationen für die erfolgreiche Zustellung Ihres Pakets bereit. Bitte beachten Sie die Global-e Where’s My Order? Page für weitere Informationen. Bitte wenden Sie sich an Global-e Kundenservice für Unterstützung.

    19.1 Rückgaberichtlinie Im Laden


    a) Rückerstattungen

    Sollten Sie etwas, das Sie in einem AllSaints-Laden gekauft haben, zurückgeben müssen, gehen Sie bitte wie folgt vor:

  • Bringen Sie Ihren Artikel zu einem eigenständigen AllSaints-Laden, das in derselben Währung handelt
  • Bringen Sie Ihre Quittung für eine Rückerstattung über Ihr ursprüngliches Zahlungsmittel mit;
  • Senden Sie Ihre Artikel ungetragen/unbenutzt und in demselben Zustand zurück, in dem Sie sie erhalten haben, mit der Originalverpackung und allen angebrachten Etiketten; und
  • Senden Sie Ihre(n) Artikel innerhalb von 28 Tagen zurück.
  • b) Umtausch

    Sollten Sie etwas, das Sie in einem AllSaints-Laden gekauft haben (ausgenommen Outlets und Sonderangebote), umtauschen müssen, gehen Sie bitte wie folgt vor:

  • Bringen Sie Ihre Quittung mit, um Ihre Artikel gegen einen anderen Artikel oder eine Geschenkkarte einzutauschen;
  • Bringen Sie Ihre Artikel ungetragen/unbenutzt und in demselben Zustand zurück, in dem Sie sie erhalten haben, mit der Originalverpackung und allen angebrachten Etiketten und Etiketten; und
  • Bringen Sie Ihre(n) Artikel innerhalb von 28 Tagen zurück.
  • c) Concessions Und Outlets

    Artikel, die im Rahmen von Kaufhauskonzessionen gekauft wurden, müssen gemäß den eigenen Richtlinien des Kaufhauses zurückgegeben werden.

    Artikel, die in unseren Outlet Stores gekauft wurden, können innerhalb von 28 Tagen nach dem Kauf gegen einen anderen Artikel oder eine Geschenkkarte eingetauscht werden. Artikelkäufe in unseren Outlet Stores können nicht für eine Rückerstattung zurückgegeben werden

    Konzessionen und Outlet-Läden können keinen Umtausch von Online-Bestellungen und Einkäufen in AllSaints-Stores akzeptieren.

    Ihre gesetzlichen Rechte bleiben unberührt.

    19.2 Store-Sicherheit

    Bitte beachten Sie, dass wir die Anzahl der Rückgaben von Kunden überwachen und fortgesetzte Rückgaben oder ungewöhnliche Aktivitäten gekennzeichnet werden und möglicherweise nach unserem Ermessen abgelehnt oder zur Schließung Ihres AllSaints-Kontos führen.

    Wenn AllSaints betrügerische oder verdächtige Aktivitäten in Bezug auf eine Bestellung oder Transaktion vermutet oder identifiziert, die gegen diese Vereinbarung sprechen, einem Gesetz oder einer Vorschrift oder AllSaints oder einer anderen Partei Schaden oder Verlust aussetzen könnte, behält sich AllSaints das Recht vor, die folgenden Maßnahmen zu ergreifen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: Zurückweisen, Stornieren, Zurückrufen, Stornieren oder Ergreifen anderer geeigneter Maßnahmen zur Untersuchung der Aktivität aus Sicherheitsgründen.

    Back to top